Salmon

Mehr als nur Kopfschmerzen: Seeläuse und ihre erheblichen Auswirkungen auf die Lachszucht


Die Lachszucht ist ein sehr großes Geschäft. Die Branche, die eines der beliebtesten Proteine der Welt liefert, ist in den letzten 25 Jahren mit...
Mehr lesen

Plastic crisis ocean

Wie der Fisch- und Meeresfrüchtesektor die Kunststoffkrise angeht


Die COVID-19-Pandemie beherrscht nach wie vor unser direktes Denken und Handeln. Es ist aber noch gar nicht so lange her, dass die...
Mehr lesen

Korean snow crab

Koreas süß schmeckender Riese aus der Tiefe


Schneekrabben haben in der koreanischen Kultur einen ganz besonderen Platz. Diese winterliche Delikatesse, die man dort als „Daegae“ bezeichnet,...
Mehr lesen


30 Jahre Geyskens Delikatessen: „Stellen Sie den Kunden in den Mittelpunkt, respektieren Sie Ihre Mitarbeiter, suchen Sie Qualität und arbeiten Sie“

Geyskens Delikatessen gibt es mittlerweile schon 30 Jahre. Die Firma hat vor drei Jahrzehnten mit dem Verkauf von Gänse- und Entenleber angefangen und bietet heute eine reiche Palette an hochwertigen Zutaten in ganz Belgien an. Zur Feier des dreißigjährigen Jubiläums hat das Unternehmen das Kochbuch „Geïnspireerd – Culinaire creaties van boeiende chefs” (Inspiriert – Kulinarische Kreationen von Spitzenköchen) herausgegeben. Auffallend: In diesem Buch werden die Kunden von Geyskens Delikatessen auf einen Sockel gehoben. Und, was für uns interessant ist: Es besteht ein direkter Bezug zu Pittman Seafoods. Johnny Wijsmans, Geschäftsführer von Geyskens Delikatessen, erläutert dies. (mehr …)

Mehr lesen

Ivan Verhelle bringt Ihnen die japanische Küche nach Hause

Das renommierte Brügger Restaurant Tanuki serviert unter den Augen des erfahrenen Chefkochs, Ivan Verhelle, und dem zweiten Koch, Akihisa Kawakami, seinen Gästen die köstlichsten japanischen Gerichte. Und genau dieser Ivan Verhelle hat mit „Basic Japans“ ein leicht verständliches Kochbuch zur japanischen Küche zusammengestellt. Damit können Sie im Nu die leckersten Tempura-Gerichte, Teppanyaki, Sushi, Sashimi und noch vieles mehr auf den Tisch zaubern. (mehr …)

Mehr lesen

„Als Hauptzutat war Hummer unsere erste Wahl“

Das Kochfestival von Brügge, Kookeet, das am 26., 27. und 28. September stattfand, feierte dieses Jahr sein fünfjähriges Bestehen. Das wurde zusammen mit dreißig Spitzenköchen gefeiert. Mit dabei waren unter anderem Geert Van Hecke (Schirmherr des Festivals), Peter Goossens, Gert De Mangeleer und – Hermes Vanliefde vom Brügger Restaurant Rock-Fort. Letztgenannter servierte den Anwesenden an diesen drei Tagen Rock-Hummer oder anders gesagt köstlichen Hummer mit luftiger Krustentier-Bearnaise, und das in einer gemütlichen Atmosphäre. Hermes Vanliefde erklärt das gern. (mehr …)

Mehr lesen

Pittman Seafoods lanciert neues Gütesiegel „Chez Vous“

Chez Vous_JPEG

Pittman Seafoods hat sich bei der Kommunikationsagentur d-artagnan aus Brügge Unterstützung für die Vermarktung des UHP-Hummers geholt. Das Ergebnis ist ein brandneues Gütesiegel, eine stilvolle Verpackung und eine dazugehörige Produktseite mit Rezepten und kurzen Filmen. All dies soll beweisen, dass die Zubereitung von UHP-Hummer ganz und gar nicht schwierig sein muss. (mehr …)

Mehr lesen